BREMSBELÄGE UND REIBBELÄGE

MIOX® in Brems- und Reibbelägen


Minerale wie Eisenoxide, Glimmer oder Wollastonite sind gängige Bestandteile in Reibbelägen.

Wollastonite, Muscovite und Phlogopite spielen mit einem ausgeprägten Aspektverhältnis die höchsten Anwendungsvorteile aus.

MIOX® bietet sich wegen seiner moderaten Härte und exzellenten Hitzebeständigkeit als milder Abrasivstoff besonders in NAO oder Low-metallic Formulierungen an. Seine lamellare Struktur fördert einen stabilen Reibwert und stellt den wesentlichen Unterschied zu herkömmlich eingesetzten (granularen) Eisenoxiden dar.

  • Stabiler, moderat hoher Reibwert
  • Erhöhung des Wärmedurchgangs
  • Reduktion von Verschleiß
  • Verbessertes NVH-Verhalten
  • Optimale Scherfestigkeit und Kompressibilität
  • Verminderung der Rissbildung
  • Verminderung der Wasseraufnahme
  • Gute Verarbeitbarkeit

Farben / Lacke

Kunststoffe

Keramik

Reibbeläge

Giesserei

Baustoffe

Farben / Lacke

Kunststoffe

Keramik

Reibeläge

Gießerei

Baustoffe

KÄRNTNER MONTANINDUSTRIE

Schloss 1
A-9400 Wolfsberg

Tel. +43 (4352) 54 535
Fax +43 (4352) 54 535-135